Radio Hamburg

"BE ONE WITH THE OCEAN"

Dieter Bohlens verpatztes Trauervideo

Hamburg, 10.09.2018
dieter bohlen

Nach der Tragödie des immer noch vermissten Daniel Küblböck meldet sich jetzt Dieter Bohlen mit einem schockierenden Video zu Wort.

"Freunde"

Es beginnt schon damit, dass er in seine Videounterschrift den Namen des immer noch vermissten DSDS-Stars falsch schreibt. Verschollen ist Daniel Küblböck, nicht Daniel KübElböck. Außerdem nutzt er dann auch gleich die Gelegenheit noch schnell Werbung für seine Klamotten zu machen und setzt #anzeige dahinter.

"BE ONE WITH THE OCEAN"

„Sei eins mit dem Ozean“ ist wohl die unpassendste Aufschrift für einen Pullover, wenn dein langjähriger Freund vermutlich von einem Kreuzfahrtschiff gesprungen ist. Hoffen wir für ihn, dass er einfach nicht darauf geachtet hat, was er heute Morgen angezogen hat.

Er startet dann noch eine möchtegern psychologische Analyse von Daniel Küblböcks Gemütszustand.

Sorry

Als er dann merkt, was für einen Shitstorm er ausgelöst hat, entschuldigt er sich mit einem Video und erklärt nochmal, dass er seinem Freund nur etwas „Nettes sagen wollte“.